Monatsarchive: Juli 2015

wo zum Teufel ist die Musik?

Im Jahre 1739 veröffentlichte Johann Sebastian Bach Choralbearbeitungen, darunter Präludium und Fuge in Es-Dur, deren beide Teilstücke für mehrmanualige Orgel mit Pedal zur Ausführung bestimmt waren. Der Notenstecher Balthasar Schmidt fertige das Druckwerk. Weltweit werden wohl hunderttausende von Druckexemplaren mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar